Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Titelbild Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 01.10.2020 um 14:30 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Kaiserslautern, Bahnhofstraße 24, 67655 Kaiserslautern, Raum 15, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 159.000,00 €.

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
» Objektbilder (5) » Gutachten als PDF
Aktenzeichen:
2 K 58/17
Termin:
01.10.2020 um 14:30 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
159.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
16.01.2018
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.

Objektbilder

Objektdaten

Aktenzeichen:
2 K 58/17
Termin:
01.10.2020 um 14:30 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
159.000,00 €
Wohnfläche ca.:
145 m²
Grundstücksfläche ca.:
676 m²
Baujahr ca.:
nicht genau bekannt
Etagenanzahl:
1
verfügbar:
eigen genutzt
Garage:
Garage
Stellplatz:
Stellplatz
Keller:
Keller
Waschküche:
Waschküche

Objektbeschreibung:

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Das unterkellerte, eingeschossige Gebäude mit Sattel- oder Giebeldach und Anbau (genaues Baujahr nicht bekannt, ca. vor 1950) wurde in Massivbauweise erstellt. Soweit ersichtlich ist der bauliche Zustand für das Baujahr normal; es besteht augenscheinlich ein Unterhaltungsstau. Die Wohnfläche beträgt insgesamt ca. 145 m²; de Räumlichkeiten teilen sich gem. Plänen auf in:

KG: keine Grundrisse vorhanden.
EG: 2 Zimmer, Flure, Küche, Bad, WC, Waschküche und Garage.
DG: keine Grundrisse vorhanden.

Auf dem Grundstück befinden sich noch eine Doppelgarage und ein Unterstand.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt eigen genutzt.

Lage:

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Stelzenberg (ca. 1.150 Einwohner).

Das annähernd ebene Grundstück mit unregelmäßigem Zuschnitt hat eine Straßenfrontlänge von ca. 23 m und eine mittlere Tiefe von ca. 35 m. Bei der "Trippstadter Straße" handelt es sich um eine voll ausgebaute Wohnstraße mit beidseitigen Gehwegen. Beeinträchtigungen waren keine vorhanden. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus wohnbaulichen Nutzungen in aufgelockerter, offener, ein- bis zweigeschossiger Bauweise.

Geschäfte des tägl. Bedarfs sind in ca. 5 - 10 km und öffentliche Verkehrsmittel (Bushaltestelle) in fußläufiger Entfernung vorhanden. Die Verkehrsanbindungen erfolgen über die B 270 sowie die A 6 (Kaiserslautern West ca. 15 km). Ein Bahnhof (HBF) befindet sich in Kaiserslautern, ein Flughafen steht u. a. in Frankfurt am Main zur Verfügung. Die nächstgelegenen größeren Städte sind Kaiserslautern (ca. 9 km), Pirmasens (ca. 30 km) und Neustadt a. d. Weinstraße (ca. 45 km).


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Kaiserslautern
Bahnhofstraße 24
67655 Kaiserslautern

Telefon Zentrale: 0631/37210 / Abteilung Zwangsversteigerung: 0631/3721-342 oder -343

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag von 09:00 - 12:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

keine Angabe

Objektdaten:

Aktenzeichen:
2 K 58/17
Termin:
01.10.2020 um 14:30 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
159.000,00 €
Wohnfläche ca.:
145 m²
Grundstücksfläche ca.:
676 m²
Baujahr ca.:
nicht genau bekannt
Etagenanzahl:
1
verfügbar:
eigen genutzt
Garage:
Garage
Stellplatz:
Stellplatz
Keller:
Keller
Waschküche:
Waschküche

Lage und Anfahrt zum Objekt:

Adresse
Trippstadter Straße 28
67705 Stelzenberg

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)

AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Über uns