Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Titelbild Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 14.07.2020 um 10:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Montabaur, Bahnhofstraße 47, 56410 Montabaur, Raum 106, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 247.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
» Objektbilder (4) » Gutachten als PDF
Aktenzeichen:
14 K 3/20
Termin:
14.07.2020 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
247.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
02.03.2020
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.

Objektbilder

Objektdaten

Aktenzeichen:
14 K 3/20
Termin:
14.07.2020 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
247.000,00 €
Wohnfläche ca.:
122 m²
Grundstücksfläche ca.:
553 m²
Objekt Zustand:
befriedigend
Baujahr ca.:
1995
Etagenanzahl:
1
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
eigen genutzt
Terrasse:
Terrasse
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Garage:
Garage
Stellplatz:
Stellplatz
Keller:
Keller
Speicher:
Speicher
Waschküche:
Waschküche

Objektbeschreibung:

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus mit Garage.

Das 1995 in Massivbauweise errichtete Wohnhaus ist eingeschossig, voll unterkellert und hat ein ausgebautes Satteldach. Die Beheizung erfolgt mittels Fertig-Heizkörper über eine Gas-Zentralheizung aus dem Baujahr des Wohnhauses. Warmwasser wird zentral erzeugt und in einem separaten Speicher vorgehalten.

Das Wohnhaus verfügt im Erdgeschoss über einen Eingangsflur mit Treppenauf- und Kellerabgang. Vom Flur gelangt man in ein Duschbad, eine Küche und ein Wohn-Esszimmer, welches auch direkt über die Küche erschlossen werden kann. Vom Wohn-Esszimmer ist die Terrasse und der nord-westlich orientierte Gartenbereich zu erschließen. Das Dachgeschoss beinhaltet ein Bad und drei Schlafzimmer. Insgesamt ist eine Wohnfläche von rd. 122 m² vorhanden.

Im Kellergeschoss befinden sich ein Kellerraum mit Hausanschlüssen, ein als Waschküche genutzter Heizraum und ein Kellerraum mit Ausgang zum Garten über eine Kelleraußentreppe.

Die Ausstattung der Räumlichkeiten entspricht einem mittleren Standard. Das Gebäude ist in einem befriedigenden baulichen Zustand. Es besteht Unterhaltungsstau und Renovierungsbedarf. Wegen der Besonderheiten wird dringend empfohlen das Gutachten einzusehen.

Im Bereich der nord-östlichen Grundstücksgrenze wurde im Zusammenhang mit dem Wohnhaus eine Garage in Massivbauweise errichtet. Die Decke der Garage ist betoniert, als Tor wurde ein Stahlschwingtor eingebaut, rückwärtig führt eine Stahltür in den Garten.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Anwesen eigen genutzt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020

Lage:

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Ransbach-Baumbach, in sehr guter Wohnlage.

Das Bewertungsgrundstück befindet sich in einem ruhigen Neubaugebiet am nördlichen Rand von Ransbach-Baumbach, das durch eine überwiegend gehobene Einfamilien-Wohnhausbebauung geprägt ist. Dieses bevorzugte Wohngebiet liegt in fußläufiger Nähe zu einem Freibad, Tennisanlagen, einem Golfabschlag-Übungsplatz und einem Sporthotel, unweit der Autobahn A3 und des hier angesiedelten Industriegebiets. Ransbach-Baumbach verfügt über alle infrastrukturellen Einrichtungen, die in einer Stadt dieser Struktur (Grundzentrum) zu erwarten sind.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Montabaur
Bahnhofstraße 47
56410 Montabaur

Telefon: 02602/151-0 (Zentrale)

Sprechzeiten:
Mo. - Do. 09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 15:30 Uhr
Fr. 09:00 - 12:00

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

Frau Feistel, 0261 393-3257

Objektdaten:

Aktenzeichen:
14 K 3/20
Termin:
14.07.2020 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
247.000,00 €
Wohnfläche ca.:
122 m²
Grundstücksfläche ca.:
553 m²
Objekt Zustand:
befriedigend
Baujahr ca.:
1995
Etagenanzahl:
1
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
eigen genutzt
Terrasse:
Terrasse
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Garage:
Garage
Stellplatz:
Stellplatz
Keller:
Keller
Speicher:
Speicher
Waschküche:
Waschküche

Lage und Anfahrt zum Objekt:

Adresse
Königsberger Straße 9
56235 Ransbach-Baumbach

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)

AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Über uns