Zwangsversteigerung Wohnhaus (abbruchreif) und Gartengrundstück

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Titelbild Zwangsversteigerung Wohnhaus (abbruchreif) und Gartengrundstück

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 29.09.2020 um 08:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Bruchsal, Schlossraum 5, 76646 Bruchsal, Raum 002, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Lfd. Nr. 1
Wohnhaus
Verkehrswert: 119.184,00 €

Lfd. Nr. 2
Gartengrundstück
Verkehrswert: 114.816,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
» Objektbilder (5) » Gutachten als PDF
Aktenzeichen:
2 K 54/19
Termin:
29.09.2020 um 08:00 Uhr
Objekttyp:
Baugrundstück
Verkehrswert:
siehe Gutachten
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
09.01.2020
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.

Objektbilder

Objektdaten

Aktenzeichen:
2 K 54/19
Termin:
29.09.2020 um 08:00 Uhr
Objekttyp:
Baugrundstück
Grundstücksfläche ca.:
821 m²

Objektbeschreibung:

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Wohnhaus und ein Gartengrundstück (2 Flurstücke).

Wohnhausgrundstück, Lgb.Nr. 385: bebaut mit Wohnhaus, Schopfgebäude, Schuppen und kleines Scheunengebäude zur Gartenseite. Das Wohnhaus ist in einem abgenutzten und baufälligen Zustand. Ein Komplettabbruch ist notwendig. Das kleine Scheunengebäude mit Anbauten und das Schopfgebäude mit ehemaligen Schweineställen sind ebenfalls tls. baufällig und abbruchreif.

Gartengrundstück Lgb.Nr. 383: Gartengrundstück, bebaut mit kleinem Schuppengebäude, angebaut mit Schleppdach an das Scheunengebäude auf Lgb.Nr. 385.

Gesamtgrundstück aus beiden Lg.Nr. 385 + 383: Straßenfrontlänge ca. 12,00 m, rückwärtige Breite ca. 15,00 m, mittlere Tiefe ca. 61,00 m.

Über der Gesamtfläche der lfd. Nr. 1 und 2 liegt der Bebauungsplan „Hauptstraße Nord"; dieser weist aus, dass das Gartengrundstück für die Wohnbebauung genutzt werden kann.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020

Lage:

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Hambrücken (ca. 5500 Einwohner), in relativ guter Wohnlage.

Das Grundstück erstreckt sich von Ost (Zufahrts- Straßenseite) nach West (Gartenseite), entlang der westlichen Grundstücksgrenze verläuft ein öffentlicher, bituminös befestigter Rad- und Fußweg. Der Weg liegt auf privatem Grund und Boden. Der öffentliche Straßenraum ist voll ausgebaut, die Hauptstraße ist Durchgangsstraße von West nach Ost und umgekehrt, relativ starker Ziel- und Quellverkehr auch Durchgangsverkehr ist vorhanden.

Grund- und Gemeinschaftsschule in Kooperation mit Forst sind am Ort. Alle weiterführenden Schulen können in Bruchsal, Waghäusel und Philippsburg besucht werden. Geschäfte für den Einkauf des täglichen Bedarfs sind am Ort.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020

Sonstiges:

Diese Zwangsversteigerung weist folgende Besonderheit auf: Das oben beschriebene Objekt wird gemeinsam mit einem oder mehreren anderen Objekten versteigert. Dies ist ersichtlich aus den Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung (siehe oben). Dabei besteht die Möglichkeit, die Versteigerungsobjekte einzeln oder in einem Gesamtgebot zu ersteigern. Das wird sich jedoch erst beim Versteigerungstermin ergeben und vom Rechtspfleger bekannt gegeben. Nähere Informationen hierzu erfragen Sie bitte bei Gericht, dem Gläubiger oder dem vom Gläubiger beauftragten Vertreter/Makler.

Wenn hier kein bzw. nur eines der vorhandenen Gutachten zum Download zur Verfügung gestellt wurde, können alle Gutachten unter dem jeweiligen Aktenzeichen oder beim Amtsgericht eingesehen werden.


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Bruchsal -Vollstreckungsgericht-
Schlossraum 5
76646 Bruchsal

Telefon für Aktenzeichen
1 K: 07251-74-2487,
2 K: 07251-74-2527,
3 K: 07251-74-2487 und 07251-74-2527

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 08:30-11:30 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

Rechtsanwalt Johann Schneider, Bernhardusstraße 8
76275 Ettlingen, Gz: 382-19/JS

Objektdaten:

Aktenzeichen:
2 K 54/19
Termin:
29.09.2020 um 08:00 Uhr
Objekttyp:
Baugrundstück
Grundstücksfläche ca.:
821 m²

Lage und Anfahrt zum Objekt:

Adresse
Hauptstraße 155
76707 Hambrücken

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)

AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Über uns